News
Insights

Neues Kundenprojekt realisiert: ExhibitManager.com

Erneut hat die Optimanet Schweiz AG zusammen mit 8chDesign eine Webpräsenz modernisiert, und das nicht nur technisch, sondern auch optisch.

Kundenprojekt Exhibit Manager

Erneut hat die Optimanet Schweiz AG mit dem Produkt "Professional Webdesign" in enger Zusammenarbeit mit 8chDesign eine Webpräsenz auf den neusten Stand gebracht. Nicht nur technisch, sondern auch optisch wurde die komplette Website exhibitmanager.com von Grund auf neu aufgebaut. Ziel war ein moderner Auftritt, welcher den heutigen Standards entspricht und selbstständig durch den Kunden unterhalten werden kann.

Image: exhibitmanager.jpg

Der Zahn der Zeit

Webprojekte werden meist mit viel Euphorie realisiert, die nötige Pflege und der Unterhalt werden jedoch oft vernachlässigt. Updates, Anpassungen und Änderungen werden über die Jahre immer mehr aufgeschoben, oder dann auch irgendwann gar nicht erst mehr durchgeführt. In diesem Fall war das günstig erworbene Standard-Template, welches leider nach einigen Jahren nun keine Updates mehr erhielt, die Hauptursache des Problems. Zudem war auch die Anwendung durch den regelmässigen Gebrauch stetig gewachsen. Die Inhaberfirma Causasoft LLC des Produktes hat sich daher entschieden, diese komplett neu zu realisieren.

Design & Coding

Das Design ist in diesem Projekt eine absolute Sonderanfertigung. Das gesamte Erscheinungsbild ist dem vorgegebene Logo und Farbkonzept abgeleitet und umgesetzt worden, sodass die Linie wie gewohnt, aber etwas moderner, weitergeführt werden konnte. Natürlich wurde wie immer auch auf die Skalierbarkeit geachtet, so dass die Website auf allen Endgeräten, sei es Mobiltelefon, Tablet oder Desktop-PC, optimal dargestellt werden kann.

Image: exhibitmanager-mobile.jpg

Ein besonderes Augenmerk ist in diesem Projekt auch auf die Programmierung zu legen. Nicht nur das Frontend wurde in WordPress komplett neu umgesetzt, die Kunden können sich dort auch direkt registrieren und sich somit dann in den Kundenbereich einloggen. In diesem sind beispielsweise Dokumentationen sowie Schulungsmaterial einsehbar oder der neusten Stand der Anwendung kann direkt herunterladen werden. Zudem hat der Administrator die Möglichkeit, die registrierten Benutzer zu verwalten und die Inhalte zu pflegen.

Image: logging.jpg

Migration alter Datenbestände

Da auch die grosse Anzahl an alten Datenbeständen aus der bisherigen Anwendung weiterhin zugänglich sein sollten, haben wir in diesem Fall als Zusatzleistung ebenfalls die bisherigen Datenbestände migriert. Teilweise mittels extra entwickelter Skripten welche diese automatisch importierten, sowie auch vielen Manuellen arbeiten. Die über Jahre angesammelten Daten sind somit auch weiterhin uneingeschränkt für den Kunden verfügbar.

Nach dem Projekt ist vor dem Projekt

Das Projekt ist abgeschlossen? Vorerst ja, aber natürlich ist auch nach dem Abschluss dringen eine regelmässige Projektpflege notwendig. So werden wir in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden und dem von im Gewünschten Service Package die Webpräsenz auch weiterhin unterhalten. Dazu gehören in regelmässigen Intervallen neben Updates und Backups, auch der unterhalt des Webhosting selbst.

Wir hoffen somit auf eine weiterhin für beide Seiten gewinnbringende Zusammenarbeit.

hostfactory.ch
Einblicke